Vereine geben Tipps zum naturnahen Garten

Bad Waldsee (sz) - Der BUND Bad Waldsee und der Obst- und Gartenbauverein Bad Waldsee veranstalten am Samstag, 2. Oktober, einen Infotag zum Thema „Der naturnahe Garten“. Ziel ist es, den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Bad Waldsee Anregungen zu geben, damit sie ihre Gärten umweltgerecht gestalten können. Der naturnahe Garten ist ein wichtiger Lebensraum für einheimische Vögel, Insekten, Fledermäuse und standortgerechte Pflanzen. So könne alle Gartenbesitzer einen wichtigen Beitrag dazu leisten, damit die einheimische Tier- und Pflanzenwelt erhalten bleibt. In Kooperation mit der Firma Baumschule Otto Scheerer und bezuschusst durch die Stadt Bad Waldsee und den BUND, bieten die beiden Vereine die Möglichkeit, an diesem Nachhaltigkeitstag zu einem günstigen Preis die passenden Pflanzen zu bestellen. Diese können dann an einem Ausgabetag im Spätherbst bei der Firma Scheerer abgeholt werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.